• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
 

Ambulante Pflege

Die ambulante Pflege ist das niedrigstschwellige Angebot im Bereich der Pflege und Betreuung.

Ambulante Pflege bedeutet nichts anderes, als dass Pflegekräfte Sie in Ihrer eigenen Wohnung versorgen und betreuen. Umfang und Häufigkeit dieser Einsätze hängen von Ihrem individuellen Pflegegrad und der jeweiligen Verordnung Ihres Hausarztes ab. Dieser legt fest, welchen Versorgungsbedarf Sie haben und was daraus an Maßnahmen resultiert.

Bei der Auswahl eines ambulanten Pflegedienstes haben Sie freie Hand. Meist stehen mehrere Anbieter im näheren Wohnumfeld zu Verfügung, so dass Sie fast immer eine Wahlmöglichkeit haben. Ihr Hausarzt aber auch Pflegeberatungsstellen können Ihnen entsprechende Dienstleister nennen bzw. vermitteln.

Einige Pflegedienste haben sich spezialisiert, so dass auch Kunden mit speziellem Versorgungsbedarf (Beatmung, Palliativpflege, Behinderung, etc.) eine angemessene häusliche Versorgung finden. 

Bei Fragen zu ambulanten Versorgungsmöglichkeiten, Kosten und sonstigen Rahmenbedingungen wenden Sie sich gerne an unsere Verwaltung.

Dort werden Ihnen entsprechend qualifizierte Ansprechpartner vermittelt.